Crashkurs Bewerbungsprozess für Nicht-Personaler

Eine Praxisschulung für Fachbereichsleiter
  • 1 Seminar
  • 2 Teilnehmerdaten
  • 3 Übersicht
IS 104-1-3
Seminarzeit:
2x Abend

Eine Führungskraft steht dafür gerade, dass die Performance ihres Teams stimmt. Deshalb ist es von großer Bedeutung, von Anfang an die richtigen Mitarbeiter an Bord zu holen. Fehlentscheidungen kosten Zeit, Geld und Nerven.
Die Bewerbungsphase sollte also intensiv genutzt werden, um eine fachliche als auch persönliche Passung des zukünftigen Teammitglieds sicherzustellen. Und das nicht nur seitens der Personalabteilung, sondern auch durch den Fachvorgesetzten.
Das Seminar zeigt Führungskräften, die nicht aus dem HR-Bereich kommen, wie sie bei der Sichtung der Bewerbungsunterlagen und im Vorstellungsgespräch professionell vorgehen. Zudem trainieren wir Methoden, wie sie ein „Mehr“ an Informationen vom Bewerber erhalten, und das ohne eigenen Mehraufwand. Abgerundet wird das Thema durch den Beitrag des Fachvorgesetzten zu einer gelungenen Einarbeitungsphase.

1. Anforderungsprofil
- WANTED: wer genau wird eigentlich gesucht?

2. Bewerbungsunterlagen und Vorselektion
- Effiziente Bearbeitung: Tipps für die inhaltliche Analyse
- Telefon- oder Videokonferenz: wann ist das Vorschalten sinnvoll?

3. Vorstellungsgespräch
- Vorbereitung: Interview-Leitfaden erstellen
- Gesprächsablauf: Phasen des Bewerbungsgesprächs kennen
- Fragetechniken: tiefer bohren und dadurch Klarheit erlangen
- Rechtliche Grenzen: Gleichbehandlung sicherstellen
- Wahrnehmung und Wirklichkeit: Beurteilungsfehler verstehen und vermeiden

4. Testverfahren
- Überblick: verschiedene Methoden kennen
- Praxistest aus dem Arbeitsalltag: machen statt reden

5. Entscheidungsfindung
- Bewertungsbögen: Kandidaten systematisch vergleichen und Entscheidungsprozess dokumentieren

6. Start und Einarbeitung
- Vorbereitung: Arbeitsplatz bereitstellen, Team informieren, Kontakt halten
- Begleiten: persönliches Andocken unterstützen, Einarbeitungsplan erstellen, Feedback geben
Brönnerstrasse 17, 60313 Frankfurt/M.
390,00 EUR zzgl. 74,10 EUR (19,0%) MwSt.

15.09.2021 17:00 - 20:30

16.09.2021 17:00 - 20:30

Inken Schneider

Anmelden